STARNEWS

Das Ende einer Legende: Harrison Ford als Indiana Jones (© by Paramount)

"Indiana Jones 5" kommt nicht

26.07.2012

George Lucas fiel kein Artefakt ein, nach dem Indiana Jones jagen könnte und auch sonst ging Indy 5 nicht voran. Nun verkündet Frank Marshall das Ende.

Indiana Jones ist mit dem "Königreich des Kristallschädels" nun Geschichte.

Die Chancen auf "Indiana Jones 5" gehen gegen Null. Nach Aussage von Produzent Frank Marshall ist die Reihe mit "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" zu Ende. "Das war der letzte große Hurraruf", so Marshall. "Ich weiß, wir hatten darüber gesprochen, aber es existiert keine Idee und es gibt keinen MacGuffin."

Damit meint Marshall das berühmte und bis jetzt nicht erdachte Artefakt, das eine Indiana Jones-Handlung vorantreibt. Gesucht wurde bis jetzt ein würdiger Nachfolger für die Bundeslade, den Kristallschädel oder den Heiligen Gral - ein Gegenstand, nach dem Indiana Jones jagen kann. Doch ohne spektakuläres Artefakt auch kein Indiana Jones.

Dass man hier tatsächlich kein Stück vorangekommen ist, beklagte Drehbuchautor George Lucas schon im letzten Herbst. Damals klang es allerdings noch so, als ob Lucas "Indiana Jones 5" ansonsten fix und fertig im Kopf habe: "Ich habe Steven [Spielberg] schon die Handlung erklärt, aber ich habe noch keinen MacGuffin, der sich für das Themenfeld eignet, in dem wir uns diesmal bewegen", so Lucas. "Aber ich weiß schon genau, wovon der Film an sich handeln wird." Damit ist jetzt Schluss, wie Frank Marshall betont, denn George Lucas sei überhaupt nicht mehr wild darauf, einen fünften Teil zu drehen.

Viele Fans dürfte diese Nachricht allerdings wenig stören, denn "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädel" kam nicht überall gut an: Zu viele Filmfehler, eine seltsame Story und das Auftauchen von Aliens verleideten manchem den Spaß. Selbst Steven Spielberg äußerte einst, mit Indy 4 sehr unglücklich zu sein - und möglicherweise ist das auch der Grund, warum die Reihe jetzt begraben wird.

Alle Starnews
FOTOSHOW

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 1

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 2

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 3

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 4

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 5

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 6

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 7

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 8

© Universal

© Universal
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels - Bild 9

© Universal
INFORMATIONEN ZUM FILM

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

In seinem vierten Filmabenteuer, dem ersten nach einer 19-jährigen Pause, bekommt es Indiana Jones in den fünfziger Jahren mit der russischen Agentin Spalko und ihren Schergen zu tun.

Trailer & Tickets »
BEWERTUNGEN UND EMPFEHLUNGEN

Film-Bewertung

19 VOTES
73%
WEITERE STARNEWS

Kurt Russell soll Hauptrolle in "Guardians of the Galaxy 2" übernehmen

16.12.2015

Im zweiten Teil von "Guardians of the Galaxy" soll Kurt Russell die Rolle von Peter Quills Vater übernehmen. Der Charakter wurde am Ende des ersten Teils eingeführt und soll im zweiten eine wichtige Rolle spi mehr »

Scarlett Johansson feiert Junggesellinnenabschied

16.12.2015

Sony verhandelt derzeit mit Scarlett Johansson über eine der Hauptrollen in der Komödie "Move That Body". mehr »

Alle News

Unsere Reservierungshotline: 040 80 80 69 69

Täglich von 10 bis 21 Uhr, zzgl. 0,70 € Aufschlag je Karte

CinemaxX Deutschland

CinemaxX Deutschland
  • 30 Kinos in ganz Deutschland
  • Zentral gelegen mit guter Erreichbarkeit
  • Höchste Ton- und Bildqualität
  • Große Filmauswahl und Events
Schneller zu deinem Kinoticket: