Der Kautions-Cop

Plakat zu Der Kautions-Cop
Der Kautions-Cop - Plakat 1

User-Bewertung

876 VOTES
82%
Freigegeben ab 12 Jahren
START 01.04.2010
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | THE BOUNTY HUNTER | USA 2010 | SONY PICTURES

Actionlastige Romantikkomödie über einen Kopfgeldjäger, der seine Ex-Frau vor Gericht bringen soll.

Hollywood hat ein neues Traumpaar: JENNIFER ANISTON und GERARD BUTLER laufen in dieser romantischen Actionkomödie unter der Regie von ANDY TENNANT (HITCH - DER DATE-DOKTOR) zu Hochform auf und spielen mit großer Lust zwei wie Katz und Hund, zwischen denen die Funken sprühen und die Fetzen fliegen. Milo Boyd schlägt sich als Kopfgeldjäger durchs Leben. Er zieht das große Los, als er den Auftrag erhält, seine Exfrau Nicole Hurly zu stellen, mit der er jahrelang im Clinch lag. Sofort sind die beiden wieder spinnefeind. Ein einfacher Job ist es allerdings nicht für Milo. Nicole ist einem Verbrechen auf der Spur: Ein Mord soll vertuscht werden.


Zur Fotoshow
Zur offiziellen Filmwebsite
 
Bitte wählen Sie oben Ihr Kino aus um unseren Film-Reminder zu nutzen.
Plakat zu Der Kautions-Cop
Freigegeben ab 12 Jahren
START 01.04.2010
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | THE BOUNTY HUNTER | USA 2010 | SONY PICTURES
Kommentar erstellen
Kommentar erstellen

 
 
Plakat zu Der Kautions-Cop
Freigegeben ab 12 Jahren
START 01.04.2010
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | THE BOUNTY HUNTER | USA 2010 | SONY PICTURES
Oliver Bokelberg

FILMOGRAFIE

2011 | Win Win
2010 | Der Kautions-Cop
2007 | Ein Sommer in New York - The Visitor
2006 | Ein Freund von mir
2005 | Loggerheads
2003 | Station Agent
1995 | Charms Zwischenfälle
weiter »
Jason Sudeikis als Stewart Darsteller
Jason Sudeikis Geburtstag: 18.09.1975

FILMOGRAFIE

2014 | Kill the Boss 2
2013 | Wir sind die Millers
2012 | Die Qual der Wahl
2011 | Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln
2011 | Kill the Boss
2010 | Der Kautions-Cop
2010 | Verrückt nach dir
weiter »
Cathy Moriarty als Irene Darsteller
Cathy Moriarty Geburtstag: 29.11.1960 | Land: USA

FILMOGRAFIE

2010 | Der Kautions-Cop
2002 | Reine Nervensache 2
1999 | Weil ich ein Mädchen bin
1999 | Verrückt in Alabama
1998 | Gloria
1997 | Träume bis ans Ende der Welt
1995 | Casper
1993 | Die Abservierer
1980 | Wie ein wilder Stier
weiter »
Dorian Missick als Bobby Darsteller
Dorian Missick

FILMOGRAFIE

2014 | Erlöse uns von dem Bösen
2010 | Der Kautions-Cop
2002 | Ein Chef zum Verlieben
weiter »
Joel Garland als Dwight Darsteller
Joel Garland

FILMOGRAFIE

2010 | Der Kautions-Cop
weiter »
Eric Zuckerman als Kenny Darsteller
Eric Zuckerman

FILMOGRAFIE

2010 | Der Kautions-Cop
weiter »
Plakat zu Der Kautions-Cop
Freigegeben ab 12 Jahren
START 01.04.2010
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | THE BOUNTY HUNTER | USA 2010 | SONY PICTURES
ANZAHL DER BILDER (10) | Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken!

Slideshow starten »


© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 1

© Sony Pictures

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 2

© Sony Pictures

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 3

© Sony Pictures

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 4

© Sony Pictures
 

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 5

© Sony Pictures

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 6

© Sony Pictures

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 7

© Sony Pictures

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 8

© Sony Pictures
 

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 9

© Sony Pictures

© Sony Pictures
Der Kautions-Cop - Bild 10

© Sony Pictures
Plakat zu Der Kautions-Cop
Freigegeben ab 12 Jahren
START 01.04.2010
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | THE BOUNTY HUNTER | USA 2010 | SONY PICTURES
Jennifer Aniston bestellt Nachos als Henkersmahlzeit28.07.2010

Quesadillas, Enchiladas und Nachos mit Guacamole: Bevor Jennifer Aniston stirbt, will sie ein Gelage mit mexikanischen Leckereien feiern!

Ich sterbe für mexikanisches Essen!
Jennifer Aniston meint das wörtlich: Wenn bei ihr der Sensenmann an die Türe klopft, bekommt er nur dann Einlass gewährt, wenn er außer seinem scharfen Berufswerkzeug auch einen Sack mexikanischer Leckereien mitbringt.
Das ist insofern überraschend, als Jennifer Aniston mit 41 aussieht als sei sie maximal 31, und daher in Hollywood als großes Vorbild für einen bewussten Lebensstil und gesunde Ernährung gilt. Dafür ist mexikanisches Essen eigentlich wenig hilfreich - wie jedem klar sein dürfte, der im Kino schon mal festgestellt hat, dass eine große Portion Nachos mit Käse selbst nach der "Rückkehr des Königs" noch nicht verdaut ist!
Doch Jennifer Aniston würde es gar nicht bei Nachos bewenden lassen. Ihre komplette Henkermahlzeit beschreibt sie so: "Chips mit Guacamole, Quesadillas, Enchiladas, einen großen Toastada-Salat - und natürlich Nachos!"
Ein derartiger Appetit kommt nur daher, dass sich Jennifer Aniston solche Menüs ansonsten verkneift, mag der Kenner von Hollywoods Fitnesswahn nun denken. Doch weit gefehlt: Jen wünscht sich das Texmex-Gelage, gerade weil sie es gewohnt ist: "Ich treffe meine alte Clique jeden Dienstag beim Mexikaner", verrät sie. "Wir nennen das 'Taco Tuesday'. Das macht immer riesigen Spaß!"
Jennifer Aniston steht sogar selbst in der Küche, um sich die südamerikanischen Köstlichkeiten zuzubereiten: "Ich kriege immerhin Tortilla Chips hin und mache eine großartige Guacamole", sagt sie stolz. "Obwohl ich eigentlich ziemlich gut kochen kann, fehlt mir aber für aufwändigere Sachen leider die Zeit."
Kein Wunder, denn nach dem Erfolg mit "Der Kautions-Cop" steht Jennifer Aniston gerade mit Nicole Kidman und Adam Sandler vor der Kamera: In der Liebeskomödie "Pretend Wife" gibt sich Aniston als Noch-Ehefrau von Sandler aus. Er will durch den Mitleidsbonus einer anstehenden Scheidung seine Traumfrau erobern. In Deutschland kommt der Film am 5. Mai 2011 ins Kino.
Jennifer Aniston hat Angst um Karriere17.03.2010

Weil die Schlagzeilen um ihr Privatleben nie aufhören, hat Jennifer Aniston nun Angst vorm Karriere-Aus. Eine weise, aber späte Erkenntnis...

"Es ist wie eine Seifenoper, bei der ich nie unterschrieben habe."
Jennifer Aniston ist der wohl berühmteste Single der Welt. Jeder Mann, der auch nur in ihre Nähe kommt, gilt als ihr neuer Lover und sorgt weltweit für Schlagzeilen. Wie sehr dem ehemaligen "Friends"-Star das mittlerweile auf die Nerven geht, kann man sich vorstellen. Doch mittlerweile hat Aniston ernsthaft Angst um ihre Karriere. "Diese Geschichten lenken von dem ab, für das ich hart arbeite: nämlich meine Filme", so Aniston. "Das Ganze ist wie ein Job, den ich nie angenommen oder wie eine Seifenoper, für die ich nie unterschrieben habe."
Dummerweise ist Jennifer Aniston aber nicht nur ein ziemlich berühmter Single, sondern eben auch eine noch berühmtere Ex-Ehefrau. Schon zu Zeiten, als ihre Beziehung mit Brad Pitt noch funktionierte, wurde Aniston vor allem als Gattin des schönsten Mannes der Welt betrachtet. Dass diesem Paar dann Skandalnudel und Sexbombe Angelina Jolie dazwischenfunkte, machte die Klatsch-Story auf ewig perfekt.
Pech, dass Jennifer Aniston seit dem mit ihren Beziehungen regelmäßig scheitert und auch vom Thema Brangelina nicht so richtig lassen kann. Besonders ungünstig ist aber, dass Aniston bei all diesen Geschichten, die sicher nie leicht auszuhalten waren, immer wieder den Weg in die Öffentlichkeit findet - oder ihn eben auch sucht.
Aktuell steht wieder ein neuer Film von ihr ins Haus: "Der Kautions-Cop" (Start am 1. April), eine weitere süße Komödie, die wohl bald keiner Erwähnung mehr, im Vorfeld aber eben doch ein bisschen Werbung bedarf. Das alles ist ziemlich schade, denn Jennifer Aniston kann mehr. So bewies sie 2006 in "Friends with Money" viel Tiefgang und bräuchte, wenn sie auf diesem Niveau weiter arbeiten würde, gar keine Klatschgeschichten mehr.
Jennifer Aniston bandelt mit Butler an20.01.2010

Ins Beziehungskarussell von Hollywood ist Bewegung gekommen. Jennifer Aniston soll wieder mit Ex Gerard Butler knutschen.

War es nur ein kurzer Flirt, oder ist die alte Liebe zwischen Jennifer Aniston und Kollege Gerard Butler wieder aufgeflammt? Bei den Golden Globes soll das Pärchen jedenfalls unzertrennlich gewesen sein.
Für den Deutschen Film und seine Vertreter lief es bei der Golden Globe Verleihung in Los Angeles bestens, konnten doch etliche Auszeichnungen eingeheimst werden. Aber auch für Jennifer Aniston war die glamouröse Verleihung ein Lichtblick. Immerhin kamen sichdie Ex-Gattin von Brad Pitt und ihr Schauspielkollege Gerard Butler dort wieder sehr, sehr nahe.
Die beiden beschnupperten sich bereits letzten Sommer äußerst intensiv - während der Dreharbeiten ihrer gemeinsamen Komödie Der Kautions-Cop. Nach ein paar Wochen war der Liebeszauber jedoch wieder verflogen und Jennifer erneut Single. Jetzt scheinen sich Jennifer und Gerard - laut Augenzeugenberichten - wieder gut riechen bzw. schmecken zu können.
Auf der Verleihungsgala der Golden Globes waren die beiden Schauspieler unzertrennlich und lieferten mit ihrer Turtelei das Gesprächsthema des Abends. Nachdem das Paar zusammen einen Preis überreicht hatte, begossen sie backstage ihr Wiedersehen mit Champagner. Die Stimmung wurde ausgelassener, die Freude immer größer - und schwupps, schon gingen Jen und Gerry auf Tuchfühlung.
Die Annäherung blieb sogar den Produzenten der Show nicht verborgen, die sich darüber via Funkgerät lustig machten. Auch beruflich hat der 40-jährige Butler einen Lauf. Wie jetzt bekannt wurde, unterschrieb der Schotte für die Hauptrolle im Thriller "Machine Gun Preacher".
Jennifer Aniston flüchtet bei Date aufs Klo18.09.2009

Läuft bei "Friends"-Star Jennifer Aniston ein Rendezvous schlecht, dann hat sie einen besonderen Trick, um enttäuschende Verehrer loszuwerden.

Wenn Jennifer Aniston sagt "Entschuldigst Du mich mal für eine Minute - ich geh mir nur schnell die Nase pudern?", sollte Mann sich echt Sorgen machen ...
Denn im Zweifelsfall ist das der letzte Satz, den ein Verehrer von der hübschen Schauspielerin bei einem Date zu hören bekommt. Wenn Jennifer Aniston nämlich anschließend Richtung Damentoilette aufbricht, kommt sie meist nicht wieder: "Ich erinnere mich noch genau, wie ich das das erste Mal gemacht hat", enthüllt die 40-Jährige. "Ich habe mich mit diesem furchtbaren Typen unterhalten, bin aufs Klo verschwunden und einfach nie wieder herausgekommen."
In ihrem demnächst startenden Kinofilm "Love Happens" geht Jennifer Aniston sogar noch weiter. In der Komödie spielt sie eine Frau, die derart beziehungsgeschädigt ist, dass sie sogar vorgibt taub zu sein, wenn sie von einem Mann angesprochen wird. Wie schwer Jennifer Aniston privat die Trennung von Brad Pitt und dessen Ehe mit Nachfolgerin Angelina Jolie getroffen hat, kann man indes nur vermuten. Jedenfalls hat keine Beziehung danach - ob mit Schauspielkollege Vince Vaughn oder dem Sänger John Mayer - bei Jen lange gehalten.
Aktuell wird der Schauspielerin, die zuletzt mit "Marley & Ich" im Kino war, eine Affäre mit dem "300"-Star Gerard Butler nachgesagt. Die beiden stehen gerade für die Komödie "The Bounty" vor der Kamera, in der Butler als Kopfgeldjäger plötzlich den Auftrag bekommt, seine eigene Frau, gespielt von Jennifer Aniston, dingfest zu machen. Klingt verdammt ähnlich wie "Mr. & Mrs. Smith", in dem Jens Ex Brad Pitt damals zu Angelina Jolie fand ...
 
 

Reservierungshotline

040 80 80 69 69
Täglich von 10 bis 21 Uhr

zzgl. 0,70 € Aufschlag je Karte

Bitte wählen Sie vorab Ihren Standort aus