Jessica Stroup

Portrait von Stroup
Stroup

User-Bewertung

1 VOTE
90%
GEBURTSTAG:
23.10.1986 in Anderson, South Carolina

Kurzinfo

Amerikanische Schauspielerin. Innerhalb von drei Jahren stieg die attraktive Brünette Jessica Stroup, die mit Modeln und Gastauftritten in TV-Serien begann, zu einer von Hollywoods Scream Queens auf und spielte in rund einem Dutzend der heißesten Horrorthriller Neben- und Hauptrollen. Darunter als Tochter des Teufels in der TV-Serie "Reaper" (2007/08) und als Brittany Snows High-School-Freundin Claire, die in "Prom Night" (2008) beim ...

weiter »
 
GEBURTSDATUM: 23.10.1986
Amerikanische Schauspielerin. Innerhalb von drei Jahren stieg die attraktive Brünette Jessica Stroup, die mit Modeln und Gastauftritten in TV-Serien begann, zu einer von Hollywoods Scream Queens auf und spielte in rund einem Dutzend der heißesten Horrorthriller Neben- und Hauptrollen. Darunter als Tochter des Teufels in der TV-Serie "Reaper" (2007/08) und als Brittany Snows High-School-Freundin Claire, die in "Prom Night" (2008) beim Abschlussball im Luxushotel von einem psychopathischen Killer verfolgt wird. 2008 übernahm sie als Daphne Silver, rebellische Schülerin, Star und Produzentin einer YouTube-ähnlichen Videoserie im Internet, einen der regelmäßigen Charaktere im Pilotfilm der in Produktion gegangenen TV-Serie "90210" (Spin-Off der Serie "Beverly Hills, 90210").
Jessica Stroup wurde 1986 in Anderson, South Carolina, in eine Familie dänischer Abstammung geboren, wuchs in Charlotte, South Carolina, auf, verließ ihre Heimatstadt mit 17 Jahren und begann zu modeln. 2004 gab sie im Kinderprogramm "Unfabulous" des Senders Nickelodeon ihr TV-Debüt und war 2005 an der Seite von Lucy Lawless ("Xena") als Studentin zu sehen, die im TV-Horrorfilm "Vampire Bats" gegen mutierte Fledermäuse kämpft.
Seitdem hat Jessica Stroup fast ausschließlich in Horrorfilmen und Thrillern gespielt. In "Left in Darkness" (2006) als Justine, in "Pray for Morning" (2006) als Studentin Ashley, die mit Freunden in einem abgelegenen Hotel eine "Tour of Fear" erlebt, als Amber, Rekrutin der Nationalgarde, die beim Training ihrer Einheit in "The Hills Have Eyes II" (2007) auf kannibalische Mutanten trifft, in "Prom Night" und in "Homecoming" (2008) als Elizabeth, die von der Ex-Freundin (Mischa Barton) ihres Freundes als Geisel genommen wird.
Jessica Stroup war Gast in den TV-Serien "Grey's Anatomy", "Zoey 101" und "Girlfriends" (je eine Episode), spielte in der Mystery-Serie "True Blood" (2007) und in vier Episoden der Mystery-Komödien-Drama-Serie "The Reaper" (ABC 2007/08) als Freundin des Helden Sam Oliver (Bret Harrison) und mögliche Tochter des Teufels. Stroup spielt in "This Christmas" (2007) ein Mitglied der Familie Whitfield, deren Weihnachtstreffen in einem Drama mündet, und ist eine der Dates von Jon Heder in der Komödie "Der Date-Profi" (2006). Im Thrillerdrama "Broken" (2006) spielt sie an der Seite von Heather Graham, die als Kellnerin ihrer Vergangenheit nachgeht, und tauscht mit ihr einen denkwürdigen Kuss.
In einem Interview zu "The Hillys Have Eyes II" sagte Stroup: "Ich bin ein großer Fan von Horrorfilmen und war das immer schon, seit ich Filme wie "The Shining" und "Friedhof der Kuscheltiere" sah, die mich wirklich erschreckten. Alles, was mich erschreckt, alles, was mich aus meiner kleinen Welt, in der ich lebe, heraus holt, regt mich absolut auf."
GEBURTSDATUM: 23.10.1986
Jahr Film
2012 Ted
GEBURTSDATUM: 23.10.1986
Kommentar erstellen
Kommentar erstellen

 
 
 
 

Reservierungshotline

040 80 80 69 69
Täglich von 10 bis 21 Uhr

zzgl. 0,70 € Aufschlag je Karte

Bitte wählen Sie vorab Ihren Standort aus