Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse

Plakat zu Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Plakat 1

User-Bewertung

1 VOTE
100%
Freigegeben ab 16 Jahren
START 08.04.2004
THRILLER | 99 MINUTEN | LES RIVIÈRES POURPRES 2 - LES ANGES DE L'APOCALYPSE | FRANKREICH 2004 | TOBIS

Fortsetzung des spannend-gruseligen Thrillers, der Jean Reno auf der Suche nach einem Serienkiller in ein Kloster in den französischen Berge führt.

In einem abgelegenen Kloster hoch droben in den Bergen fließt beim Versuch, einen Nagel für ein neues Kruzifix einzuschlagen, Blut aus der Wand. Das Wunder entpuppt sich bei näherem Hinsehen als eingemauerter Kadaver. Davon gibt es noch mehr, müssen Kommissar Niemans (Jean Reno) und sein Assistent Inspektor Reda (Benoît Magimel) bald feststellen. Im Laufe der Ermittlungen stoßen die Fahnder auf rätselhafte Aufzeichnungen und verstörende Vorzeichen, die es erst zu deuten gilt, um den oder die Mörder in Mönchskutte zu stellen.
Jean Reno goes "Name der Rose" in diesem atmosphärisch dichten Nachfolger zum Serienkiller-Hit "Die purpurnen Flüsse". Regie führt Olivier Dahan, das Drehbuch stammt von Luc Besson, und Christopher Lee ist auch mit von der Partie.

weiter »

Zur Fotoshow
Zur offiziellen Filmwebsite
 
Bitte wählen Sie oben Ihr Kino aus um unseren Film-Reminder zu nutzen.
Plakat zu Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
Freigegeben ab 16 Jahren
START 08.04.2004
THRILLER | 99 MINUTEN | LES RIVIÈRES POURPRES 2 - LES ANGES DE L'APOCALYPSE | FRANKREICH 2004 | TOBIS
In einem abgelegenen Kloster hoch droben in den Bergen fließt beim Versuch, einen Nagel für ein neues Kruzifix einzuschlagen, Blut aus der Wand. Das Wunder entpuppt sich bei näherem Hinsehen als eingemauerter Kadaver. Davon gibt es noch mehr, müssen Kommissar Niemans (Jean Reno) und sein Assistent Inspektor Reda (Benoît Magimel) bald feststellen. Im Laufe der Ermittlungen stoßen die Fahnder auf rätselhafte Aufzeichnungen und verstörende Vorzeichen, die es erst zu deuten gilt, um den oder die Mörder in Mönchskutte zu stellen.
Jean Reno goes "Name der Rose" in diesem atmosphärisch dichten Nachfolger zum Serienkiller-Hit "Die purpurnen Flüsse". Regie führt Olivier Dahan, das Drehbuch stammt von Luc Besson, und Christopher Lee ist auch mit von der Partie.


Seit Umberto Ecos "Der Name der Rose" ist hinlänglich bekannt, wie mysteriös es hinter Klostermauern zugehen kann. Und dass der klerikale Schrecken nicht aufs finstere Mittelalter beschränkt ist, beweist nun Frankreichs Film-Guru Luc Besson ("Das Fünfte Element").
Er schrieb das Drehbuch zur Fortsetzung des gallischen Überraschungshits "Die purpurnen Flüsse" aus dem Jahr 2001. Erneut ist es Weltstar Jean Reno ("Leon - Der Profi"), der als abgebrühter Kommissar Niemans für die mysteriösen und obskuren Fälle zuständig ist. Und dieses Mal hat er eine besonders harte Nuss zu knacken: Im Kloster Lothaire wird das Opfer eines Ritualmordes entdeckt, das erst vor wenigen Tagen das Zeitliche gesegnet hat.
Die Apokalypse nahtBei seinen Ermittlungen findet Niemans heraus, dass der Ermordete Mitglied eines kultischen Zirkels war, einer Runde von zwölf Aposteln, die einem wiedergekehrten Jesus huldigen. Ausgerechnet der läuft im Nachbar-Department einem Schüler Niemans, dem aufstrebenden Inspektor Reda (Benoît Magimel), vors Auto.
Ohne Stigmata, dafür mit einem frischen 9MM-Einschussloch versehen, scheint auch Jesus auf der Liste der Mörder aus dem Kloster zu stehen. Halb ohnmächtig faselt er von den "Engeln der Apokalypse".
Reda kann ihn retten, doch bereits im Krankenhaus versucht einer der in Mönchskutten gehüllten Killer, die offenbar übermenschliche Kräfte besitzen, erneut zuzuschlagen.
Mörderische EngelAlle Spuren führen zurück zum Kloster Lothaire. Dort trifft unterdessen der geheimnisvolle Diplomat Heinrich von Garten ("Herr der Ringe"-Star Christopher Lee) ein.
Reda und Niemans machen sich gemeinsam auf die Fährte der anderen Sektenmitglieder. Mit Hilfe der Wissenschaftlerin Marie finden sie heraus, dass die Apostel Informationen über ein Buch besitzen, das der Legende nach das Ende der Welt herbeiführen kann.
Und auf der Suche nach diesem Buch machen die Engel der Apokalypse weder vor dem Sohn Gottes, noch vor dessen Jüngern und schon gar nicht vor zwei lästigen Polizisten Halt...
Balance-AktDem Regisseur Olivier Dahan gelingt es in seinem düsteren Horror-Thriller perfekt, die Balance zwischen nervenaufreibender Spannung und hyperdynamischer Action zu halten.
Dazu dirigiert er sein hochklassiges Ensemble gekonnt durch einen wendungsreichen Plot, der den Zuschauer auf eine rasante Achterbahnfahrt zwischen biblischem Mystizismus, mittelalterlichen Legenden und internationalen Verschwörungstheorien führt.
Plakat zu Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
Freigegeben ab 16 Jahren
START 08.04.2004
THRILLER | 99 MINUTEN | LES RIVIÈRES POURPRES 2 - LES ANGES DE L'APOCALYPSE | FRANKREICH 2004 | TOBIS
Kommentar erstellen
Kommentar erstellen

 
 
Plakat zu Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
Freigegeben ab 16 Jahren
START 08.04.2004
THRILLER | 99 MINUTEN | LES RIVIÈRES POURPRES 2 - LES ANGES DE L'APOCALYPSE | FRANKREICH 2004 | TOBIS
Olivier Dahan

FILMOGRAFIE

2014 | Grace of Monaco
2007 | La Vie en Rose
2004 | Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
weiter »
Alex Lamarque Kamera
Alex Lamarque

FILMOGRAFIE

2004 | Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
weiter »
Jean Reno als Niemans Darsteller
Benoît Magimel als Reda Darsteller
Benoît Magimel Geburtstag: 11.05.1974

FILMOGRAFIE

2012 | My Way - Ein Leben für das Chanson
2010 | Kleine wahre Lügen
2007 | Die zweigeteilte Frau
2005 | Sky Fighters
2004 | Die Brautjungfer
2004 | Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
2003 | Die Blume des Bösen
2001 | Die Klavierspielerin
2000 | Der König tanzt
1996 | Diebe der Nacht
1995 | La Fille Seule
weiter »
Christopher Lee als Heinrich von Garten Darsteller
Camille Natta als Marie Darsteller
Camille Natta

FILMOGRAFIE

2004 | Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
weiter »
Augustin Legrand als Jesus Darsteller
Augustin Legrand

FILMOGRAFIE

2008 | Die Kinder von Don Quijote
2004 | Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
weiter »
Johnny Hallyday als der einäugige Eremit Darsteller
Johnny Hallyday Geburtstag: 15.06.1943 | Land: Frankreich

FILMOGRAFIE

2004 | Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
2002 | Das zweite Leben des Monsieur Manesquier
2000 | Love Me
weiter »
Gabrielle Lazure als Jesus' Frau Darsteller
Gabrielle Lazure Geburtstag: 28.04.1957

FILMOGRAFIE

2011 | Ein freudiges Ereignis
2004 | Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
weiter »
Plakat zu Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse
Freigegeben ab 16 Jahren
START 08.04.2004
THRILLER | 99 MINUTEN | LES RIVIÈRES POURPRES 2 - LES ANGES DE L'APOCALYPSE | FRANKREICH 2004 | TOBIS
ANZAHL DER BILDER (10) | Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken!

Slideshow starten »


© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 1

© Tobis

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 2

© Tobis

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 3

© Tobis

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 4

© Tobis
 

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 5

© Tobis

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 6

© Tobis

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 7

© Tobis

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 8

© Tobis
 

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 9

© Tobis

© Tobis
Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse - Bild 10

© Tobis
 
 

Reservierungshotline

040 80 80 69 69
Täglich von 10 bis 21 Uhr

zzgl. 0,70 € Aufschlag je Karte

MaxXimum 4K