Liebe Kinofans,  

basierend auf den gesetzlichen Vorgaben sind unsere Kinos deutschlandweit geschlossen. Sobald wir unsere Türen wieder öffnen, informieren wir euch über über unsere Website, unsere Social Media Kanäle (Facebook & Instagram) sowie über unseren Newsletter.

Über 1,2 Millionen begeisterte Gäste haben wir seit der Wiedereröffnung unserer Kinos begrüßt und ein sicheres Kinoerlebnis mit einem umfänglichen Sicherheits- und Hygienekonzept geboten. Wir haben so viel Zuspruch und Lob von euch erfahren – dafür möchten wir euch an dieser Stelle herzlich danken!

Doch nicht nur wir haben als Kinokette gezeigt, dass Kino im neuen Normal sehr gut möglich ist.

Kinos weltweit haben von Beginn an bewiesen, dass sie mit höchster Verantwortung und umfangreichen Schutzmaßnahmen für die Sicherheit von Gästen und Mitarbeitern sorgen. Weltweit waren seit Beginn der Pandemie über hundert Millionen Menschen in den Kinos.

Keine einzige COVID-Infektion ist in Verbindung mit einem Kinobesuch bekannt. Mehr Info hier.

Auch die Rahmenbedingungen eines Kinobesuchs sind ideal: Bei uns sitzt man in fest zugewiesenen Sesseln und hält somit den durch Systeme vorgegebenen Abstand. Im Kino blickt man in eine Richtung auf die Leinwand und es wird kaum gesprochen.

Alle Kinos unserer Gruppe sind zudem mit hochmodernen raumlufttechnischen Anlagen ausgestattet, die sowohl die Kinofoyers als auch Säle stets gut belüften. Die geringe Aerosol-Belastung im Kinosaal aufgrund von Quelllüftungstechnik wurde von der TU Berlin sogar wissenschaftlich belegt.

Umso trauriger sind wir, dass wir jetzt unsere 31 Kinos bis voraussichtlich Ende November wieder schließen müssen.

Kino ist nachweislich gut für Geist und Seele. Kino ist ein Ort an dem man völlig abschalten kann. Diese Momente werden im alltäglichen Leben immer seltener und sind gerade aktuell relevanter denn je!

Wir glauben als Unternehmen felsenfest an Kino! Kino hat große Zukunft und wir sind bald wieder für euch da!

Bleibt gesund!

Euer CinemaxX Team

 

 


Was wir für euch tun:

  1. Wir haben unseren Sitzplan und unser Buchungssystem so angepasst, dass der geforderte Mindestabstand von 1,5 Metern zu den nächst buchbaren Sitzplätzen gewährleistet ist. Ihr könnt in 2er Gruppen zusammensitzen. Hinweis für Familien siehe FAQs. 

  2. Wir haben unsere Kinos mit Abstands- und Leitsystemen versehen, damit sichergestellt ist, dass die geforderten Abstandsvorgaben eingehalten werden.

  3. All unsere Kinos sind mit Hand-Desinfektionsspendern ausgestattet. Auch in den Sanitärbereichen findet ihr entsprechende Spender.

  4. Es erfolgt eine kontaktlose Ticketkontrolle.

  5. Unser Kinoteam agiert hinter Hygienewänden (Kasse/Tresen) oder trägt einen Mund-Nasenschutz.

  6. Die Kinosäle werden frühzeitig von uns vor Beginn der Vorstellung geöffnet, damit die Sitze eingenommen werden können. Erst mit Beginn des Hauptfilms werden die Saaltüren vom Kinoteam geschlossen. Die Desinfektion der Türgriffe erfolgt nach jeder Saalreinigung.

  7. Die Startzeiten der Filme werden von uns so geplant, dass wir auch im Foyer den Mindestabstand sicherstellen können.

  8. Unsere Kinos werden in einer erhöhten Frequenz gereinigt und Griffe/Flächen desinfiziert.

  9. Foyer und Säle sind durch unsere raumlufttechnischen Anlagen stets gut belüftet. 

Wir möchten euch unbedingt bitten diesen Anweisungen zu folgen: 

 

ONLINE TICKETKAUF

Wir bitten euch, wenn möglich Tickets online zu kaufen. Damit unterstützt ihr sehr das Kinoteam vor Ort und mögliche Wartezeiten werden vermieden. 

 

ABSTAND HALTEN

Haltet bitte die offizielle Abstandsregel von 1,5 Metern zu anderen Personen ein. Beachtet die Abstands-Markierungen und folgt den Leitsystemen. Nutzt ausschließlich den Sitzplatz, der auf eurem Ticket ausgewiesen ist. 

   

MASKENPFLICHT

Im gesamten Kino und somit auch beim Ein- und Auslass in die Kinosäle und bei Toilettenbesuchen während der Vorstellungen gilt eine Maskenpflicht (Mund- und Nasenbedeckung). Sobald ihr im Kinosaal auf eurem zugewiesenen Platz sitzt, dürft ihr die Maske abnehmen. Aufgrund aktueller Entwicklungen kann es in einzelnen Standorten zu einer behördlichen Maskenpflicht im Kinosaal kommen. Wir informieren entsprechend mit Aushängen vor Ort.

HÄNDE DESINFIZIEREN 

Benutzt bitte beim Betreten und Verlassen des Kinos den Desinfektionsmittel- Spender, der im Eingangsbereich / Zentraleinlass positioniert ist. Auch in den Sanitärbereichen findet ihr entsprechende Spender.

KONTAKTLOS BEZAHLEN

Wir bitten euch bargeldlos zu bezahlen. Wir bieten Kartenzahlung und kontaktloses Zahlen an jeder unserer Kassen an. Wir akzeptieren aber auch Bargeld.

RÜCKSICHT NEHMEN 

Haltet euch bitte stets an die allgemeinen Hygiene-Empfehlungen der Bundesregierung zur Eindämmung des Virus (u.a. Hände regelmäßig waschen, Hust- und Niesetikette einhalten). Bitte bleibt zuhause, wenn Ihr oder jemand in Eurem Haushalt Symptome hat.

DANKE FÜR EURE GEDULD & UNTERSTÜTZUNG

Eure Gesundheit und die unserer Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität! 


DATENERFASSUNG 

Gemäß der aktuell geltenden sog. Corona-Verordnung ist CinemaxX rechtlich verpflichtet, Deine Kontaktdaten zu erheben, um im Fall einer COVID-19 Infektion eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen durch die Behörden zu ermöglichen. Die Dokumentation Deiner Kontaktdaten ist somit Grundvoraussetzung für Deinen Kinobesuch. Das zuständige Gesundheitsamt ist dazu berechtigt, die Daten bei uns abzufragen. Die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Nr. 1 DSGVO zulässig. Selbstverständlich löschen wir die von Dir angegebenen Daten umgehend nach Ablauf der amtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist. Wir werden die von Dir hier angegebenen Daten zu keinem anderen als den vorgenannten Zweck verwenden, insbesondere nicht zu Werbezwecken, und wahren selbstverständlich den Datenschutz. 

FAQs

Wir möchten als Familie zusammensitzen. Kann ich mehr als zwei zusammenliegende Plätze buchen?

Aufgrund der offiziellen Abstandsregeln ist eine Buchung von zwei zusammenhängenden Sitzplätzen in unserem Buchungssystem durchführbar. Wenn mehrere nebeneinanderliegende Plätze im Saalplan verfügbar sind, ist ein Kartenkauf auch für mehrere zusammenhängende Plätze im Ticketshop und an der Kinokasse möglich. Darüber hinaus können die weiteren Plätze leider nicht flexibel verschoben werden.

Wann öffnen die CinemaxX Kinos wieder?

Basierend auf den gesetzlichen Vorgaben sind unsere Kinos deutschlandweit geschlossen. Sobald wir unsere Türen wieder öffnen, informieren wir euch auf cinemaxx.de/gesundbleiben.

Wieviele Tickets kann ich für eine Vorstellung kaufen?

Pro Onlinebuchung kannst du 10 Tickets kaufen, an der Kinokasse sind auch mehr möglich. Aufgrund der geltenden Abstandsregeln können die Plätze leider nicht immer direkt nebeneinander liegend gebucht werden.

Sind Bargeldzahlungen möglich?

Ja, Bargeldzahlungen sind möglich. Wir bitten dich jedoch bargeldlos zu bezahlen. Wir bieten Kartenzahlung und kontaktloses Zahlen an jeder unserer Kassen an.

Kann ich Karten reservieren oder nur kaufen?

Karten können nur gekauft werden, eine Reservierung ist nicht möglich.

Wie kann ich einen Rollstuhlplatz buchen?

Wende dich bitte per E-Mail an [email protected], die Kollegen reservieren den Platz sehr gerne für dich. Telefonisch sind wir unter  040 / 80 80 69 69* für dich da.

*Für einen Anruf fallen lediglich die Kosten des Telefonanbieters für eine Verbindung ins deutsche Festnetz an.

Gibt es etwas zu Essen und Trinken?

Unsere Gastrotheken haben für dich geöffnet, sodass du während der Vorstellung an deinem Sitzplatz Getränke und Snacks verzehren kannst. Bitte haltet euch im gesamten Kino an die offiziellen Abstandsvorgaben. Im Kino gilt aktuell Maskenpflicht, bis der Sitzplatz im Saal eingenommen ist - dann darfst du die Maske abnehmen. Aufgrund aktueller Entwicklungen kann es in einzelnen Standorten zu einer behördlichen Maskenpflicht im Kinosaal kommen. Dann darf die Maske zum Verzehr von Snacks & Getränken kurzfristig abgenommen werden. Wir informieren entsprechend mit Aushängen vor Ort.

Muss ich meine Daten (Name & Adresse) angeben, um das CinemaxX besuchen zu können?

Wenn es die lokalen Verordnungen vorsehen, müssen Kundendaten aus rechtlichen Gründen beim Kinobesuch erfasst werden. Das Dokument zur Gästeregistrierung erhältst bei Kauf im Kino vor Ort an der Kinokasse. Bei einer Onlinebuchung von Kinotickets erfolgt die Angabe der Kontaktdaten im Buchungsprozess. Die Dokumentation deiner Kontaktdaten ist somit Grundvoraussetzung für deinen Kinobesuch.

Müssen auch Kinder eine Maske tragen? / Ab welchem Alter muss eine Maske getragen werden.

Kinder, die sechs Jahre oder älter sind, müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Können Ticketautomaten genutzt werden?

Die Ticketautomaten (ATM) werden aktuell nicht betrieben.

Kann ich während der Vorstellung den Saal verlassen um mir noch Popcorn zu kaufen / auf Toilette zu gehen?

Ja, das kannst du. Sobald du deinen Sitzplatz verlässt, musst du deine Mund-Nasen-Bedeckung wieder aufsetzen. Aufgrund aktueller Entwicklungen kann es in einzelnen Standorten zu einer behördlichen Maskenpflicht im Kinosaal kommen. Wir informieren entsprechend mit Aushängen vor Ort.

Kann ich aktuell einen Kindergeburtstag im CinemaxX feiern?

Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Kindergeburtstagsfeier aktuell nicht möglich.

Was passiert mit meiner Zeitkarte? Gibt es eine Entschädigung für den Zeitraum der Schließung?

Ja, wir verlängern den Gültigkeitszeitraum deiner Zeitkarte um den Zeitraum der Schließung.

Was ist, wenn ich keine Maske tragen kann?

Die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen und Gäste hat höchste Priorität. In unseren Kino besteht eine gesetzliche Maskenpflicht. Beim Betreten, Verlassen und im Foyer muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Sobald der zugewiesene Platz eingenommen wurde, darf die Maske abgenommen werden. Sobald der Platz verlassen wird – z.B. für einen Gang zur Toilette – muss die Maske wieder getragen werden.

Wir wissen, dass es Menschen gibt, die aus gesundheitlichen Gründen keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können. Eine Mund-Nasen-Bedeckung dient jedoch nicht nur dem eigenen Schutz, sondern auch dem Schutz der Mitmenschen sowie der Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus. Insofern ist es aktuell nicht möglich unsere Kinos ohne das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zu besuchen. Diese Position trägt auch unser Dachverband HDF.

Mit Blick auf die Lösung, die die Antidiskriminierungsstelle des Bundes als gangbare Lösungen empfiehlt, bitten wir Gäste, die aus gesundheitlichen Gründen keine Schutzmasken tragen können, ein Visier/ Schutzschild zu tragen. Wer kein Visier/ Schutzschild besitzt, kann vor Ort im Kino ein Visier/ Schutzschild zum Selbstkostenpreis (7€) erwerben.

Wir möchten an dieser Stelle auch darauf hinweisen, dass der Zeitraum, in dem die Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss, sehr kurz gehalten werden kann, wenn Tickets online gekauft werden und der Datenerfassungsbogen ausgefüllt mitgebracht wird. Unsere Säle sind 20-30 Minuten vor Vorstellungsbeginn bereits geöffnet und der zugewiesene Platz kann eingenommen werden und die Mund-Nasen-Bedeckung/Visier/Schutzschild abgenommen werden.

Das Robert Koch Institut schreibt zum Tragen eines Visiers/ Schutzschilds auf seiner Homepage: “Wer aus medizinischen oder anderen triftigen Gründen keinen Mundschutz tragen könne, zeige durch das Tragen eines Visiers, „dass er die derzeit getroffenen Maßnahmen für die Bevölkerung unterstützt und dadurch einen, vielleicht auch nur minimalen, Beitrag leisten möchte“.

Aufgrund aktueller Entwicklungen kann es in einzelnen Standorten zu einer behördlichen Maskenpflicht im Kinosaal kommen. Wir informieren entsprechend mit Aushängen vor Ort.