Was passiert, wenn's passiert ist

Plakat zu Was passiert, wenn's passiert ist
Was passiert, wenn's passiert ist - Plakat 1
Was passiert, wenn's passiert ist - Plakat 2

User-Bewertung

76 VOTES
68%
Freigegeben ab 0 Jahren
START 16.08.2012
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | WHAT TO EXPECT WHEN YOU'RE EXPECTING | USA 2012 | UNIVERSAL

Mit Stars besetzte Ensemblekomödie über die unterschiedlichen Erfahrungen von fünf Paaren, die geplant oder unerwartet ein Kind erwarten.

Prominent besetzter, romantischer Ensemblefilm über fünf Pärchen, die geplant oder unerwartet ein Kind erwarten. Die neue Komödie von KIRK JONES ( "Eine zauberhafte Nanny" / "Lang lebe Ned Devine") basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von HEIDI MURKOFF, der auf amüsante Weise beschreibt, was angehenden Eltern bevorsteht. Der Film greift den heiteren Ton des Buchs auf, um mit hochkarätiger Besetzung, die Probleme und Pannen frischgebackener Eltern zu schildern. Mit von der Partie sind CAMERON DIAZ, JENNIFER LOPEZ, ELIZABETH BANKS, ANNA KENDRICK, DENNIS QUAID und CHRIS ROCK.


Zur Fotoshow
Zur offiziellen Filmwebsite
 
Bitte wählen Sie oben Ihr Kino aus um unseren Film-Reminder zu nutzen.
Plakat zu Was passiert, wenn's passiert ist
Freigegeben ab 0 Jahren
START 16.08.2012
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | WHAT TO EXPECT WHEN YOU'RE EXPECTING | USA 2012 | UNIVERSAL
Kommentar erstellen
Kommentar erstellen

 
 
Plakat zu Was passiert, wenn's passiert ist
Freigegeben ab 0 Jahren
START 16.08.2012
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | WHAT TO EXPECT WHEN YOU'RE EXPECTING | USA 2012 | UNIVERSAL
Kirk Jones Regie
Kirk Jones

FILMOGRAFIE

2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
2009 | Everybody's Fine
1998 | Lang lebe Ned Devine!
weiter »
Xavier Pérez Grobet

FILMOGRAFIE

2013 | Genug gesagt
2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
weiter »
Cameron Diaz Darsteller
Jennifer Lopez als Holly Darsteller
Jennifer Lopez Geburtstag: 24.07.1970 | Land: USA

FILMOGRAFIE

2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
2012 | Parker
2010 | Plan B für die Liebe
2006 | Bordertown
2005 | Ein ungezähmtes Leben
2005 | Das Schwiegermonster
2004 | Darf ich bitten?
2004 | Jersey Girl
2003 | Liebe mit Risiko
2002 | Manhattan Love Story
2002 | Genug
2001 | Angel Eyes
2000 | The Cell
2000 | Wedding Planner - Verliebt, verlobt, verplant
1998 | Out of Sight
1997 | U-Turn - Kein Weg zurück
1997 | Anaconda
1996 | Jack
1996 | Blood & Wine
1995 | Money Train
The Boy Next Door
weiter »
Brooklyn Decker als Skyler Darsteller
Brooklyn Decker Geburtstag: 03.08.1987

FILMOGRAFIE

2012 | Battleship
2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
2011 | Meine erfundene Frau
weiter »
Joe Manganiello Darsteller
Joe Manganiello

FILMOGRAFIE

2014 | Sabotage
2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
2012 | Magic Mike
weiter »
Ben Falcone als Gary Darsteller
Ben Falcone Geburtstag: 25.08.1973

FILMOGRAFIE

2014 | Tammy - Voll abgefahren
2013 | Genug gesagt
2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
weiter »
Dennis Quaid als Ramsey Darsteller
Chace Crawford als Marco Darsteller
Chace Crawford Geburtstag: 18.08.1985

FILMOGRAFIE

2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
2010 | Twelve
2005 | Der Pakt - The Covenant
weiter »
Matthew Morrison als Evan Darsteller
Matthew Morrison Geburtstag: 30.10.1978

FILMOGRAFIE

2012 | Was passiert, wenn's passiert ist
weiter »
Plakat zu Was passiert, wenn's passiert ist
Freigegeben ab 0 Jahren
START 16.08.2012
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | WHAT TO EXPECT WHEN YOU'RE EXPECTING | USA 2012 | UNIVERSAL
ANZAHL DER BILDER (10) | Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken!

Slideshow starten »


© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 1

© Universal

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 2

© Universal

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 3

© Universal

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 4

© Universal
 

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 5

© Universal

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 6

© Universal

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 7

© Universal

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 8

© Universal
 

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 9

© Universal

© Universal
Was passiert, wenn's passiert ist - Bild 10

© Universal
Plakat zu Was passiert, wenn's passiert ist
Freigegeben ab 0 Jahren
START 16.08.2012
KOMÖDIE | 110 MINUTEN | WHAT TO EXPECT WHEN YOU'RE EXPECTING | USA 2012 | UNIVERSAL
Cameron Diaz lässt Sexszenen-Dreh von Ex-Militärs abschirmen14.09.2012

Im Drogen-Thriller "The Counselor" hat Cameron Diaz Sex mit Javier Bardem auf der Motorhaube eines Ferraris. Bilder vom Dreh sollen unbedingt geheim bleiben.

Sie ist Hollywoods personifizierte gute Laune?
Sexy, kumpelhaft und immer guter Dinge - mit diesem Image hat sich Cameron Diaz einen festen Platz in Hollywood erobert. Zuletzt spielte sie in der Ratgeber-Komödie "Was passiert, wenn's passiert ist" eine schwangere Fitness-Expertin. Doch obwohl die schöne Blondine sich gerne verführerisch zeigt, hat sie bisher gewisse Grenzen ganz bewusst nicht überschritten.
Das ändert sich nun mit dem hochkarätigen Thriller "The Counselor" von Kultregisseur Ridley Scott um einen Rechtsanwalt, der ins Milieu von mächtigen Drogen-Bossen gerät. Denn darin hat Cameron Diaz Sex mit Javier Bardem - und zwar im Freien auf der Motorhaube eines gelben Ferraris!
Gedreht wurde die Szene auf dem Gelände des altehrwürdigen Golfclubs "Stoke Park" westlich von London. Damit dabei keine Beweise von Camerons neuer Freizügigkeit ins Netz gelangen, stellte man rund um das Auto Sichtschirme auf. Zusätzlich sicherte ein Team von ehemaligen Mitgliedern des "Special Air Service", einer Sondereinheit der British Army, den gesamten Golfkurs weiträumig ab und sondierte aus den Bäumen, ob sich Passanten unerlaubt der Szenerie näherten, um diese gegebenfalls aufzuhalten.

Mit Feldstecher im Baumwipfel

"Es war wie ein Militärseinsatz", berichtet ein Beobachter. "Die Produzenten haben an alles gedacht, damit niemand auch nur einen einzigen Blick auf die Dreharbeiten werfen konnte."
Ein ebenso großes Geheimnis wird um Details der Handlung gemacht. Bekannt ist nur, dass Michael Fassbender einen eleganten Berater spielt, während Superstar Brad Pitt wohl die Hauptrolle einnimmt. Außer Diaz und Bardem sind noch Penélope Cruz, Rosie Perez, John Leguizamo und "Tudors"-Schönheit Natalie Dormer an Bord.
Dementsprechend steht auch noch kein Kinostart-Termin für "The Counselor" fest. Fans können Cameron Diaz vorher noch in "Gambit" einem Remake des Kultkrimis "Das Mädchen aus der Cherry-Bar" sehen, das am 17. Januar 2013 bei uns startet.
"300"-Fortsetzung ohne Gerard Butler23.08.2012

In "300" trotzte Gerard Butler als Spartanerkönig Leonidas der übermächtigen Armee des Xerxes. Die Fortsetzung muss ohne seine Führungsstärke auskommen.

Der Stoff aus dem Spartiaten sind: 300 tapfere Krieger nehmen es mit einer Tausendschaft auf - und widerstehen Angriffswelle um Angriffswelle, fügen den Invasoren eine Niederlage nach der anderen zu.
Die Comic-Verfilmung "300" war weltweit ein gigantischer Erfolg und machte aus Gerard Butler, der als König Leonidas die kleine aber ziemlich schlagkräftige Truppe anführte, einen gefragten Topstar. Da ist es nur logisch, dass man die charismatische Führungskraft für die Fortsetzung "300: Battle of Artemisia" verpflichten wollte. Und auch Butler hatte immer wieder sein Interesse an einer Rückkehr nach Sparta bekräftigt. Doch leider erteilte der schottische Schauspieler den Hoffnungen der Fans nun überraschend eine Absage.
"Oh ja, ich bin nicht dabei", erzählte Butler in einem Interview. "Sie drehen jetzt im Moment die Fortsetzung. Ich wünsche ihnen das Beste, aber es hat nicht funktioniert. Es war nicht wirklich mein Fall." Leider verriet Butler aber nicht, was genau ihm missfiel. Vielleicht war es ihm auch zu anstrengend, sich wieder in die beeindruckende Topform des ersten Teils zu bringen - schließlich sollte sein Part diesmal deutlich kleiner ausfallen.
Trotz des fatalen filmischen Schicksals Butlers im ersten Teil hätte ein erzählerischer Kniff seine Beteiligung möglich gemacht: Die Handlung von "300: Battle of Artemisia" verläuft parallel zu "300", der Film ist also mehr ein Spin-Off denn eine Fortsetzung.
Stärker in den Fokus rückt der Charakter des Eroberers Xerxes. Dargestellt wird der Gottkönig wieder von Rodrigo Santoro, der seit dem 16. August auch in "Was passiert, wenn's passiert ist" in den Kinos zu sehen ist. Prominentester Neuzugang des Sandalen-Spektakls ist Eva Green in der Rolle der Heerführerin Artemisia. Der Kinostart ist für Sommer 2013 geplant.
 
 

Reservierungshotline

040 80 80 69 69
Täglich von 10 bis 21 Uhr

zzgl. 0,70 € Aufschlag je Karte

MaxXimum 4K